banner

Blog

May 21, 2023

Lake Forest Showhouse & Gardens 2023: Sehen Sie sich jeden Raum im georgianischen Anwesen an

Von Zlata Kozul Naumovski

Ein weitläufiges, von Walter Frazier entworfenes georgianisches Anwesen beherbergt das jetzt eröffnete Lake Forest Showhouse & Gardens 2023. Hinter der roten Backsteinfassade haben Dutzende Innenarchitekten die 8.000 Quadratmeter große Residenz übernommen, zu der auch zwei Cottages und eine Garage gehören und mehrere Gärten mit Blick auf ein Naturschutzgebiet.

Memorial Day Sale: Treten Sie AD PRO bei undSparen Sie 100 $auf eine Jahresmitgliedschaft.

„Wir sind stolz darauf, im Haus viele verschiedene Designstile zu zeigen“, sagt Chrissy Davis, Präsidentin des Lake Forest Chapter der Infant Welfare Society of Chicago und Stifterin der Vitrine. Tatsächlich ist die Inspiration mit 33 neu gestalteten Innenräumen und acht neu gestalteten Außenbereichen vielfältig und reichlich vorhanden.

Das Lake Forest Showhouse & Gardens 2023 ist bis zum 4. Juni für Führungen geöffnet und bietet einen farbenfrohen Einblick in die Ideen, die die Innenarchitekten der Region derzeit faszinieren. Überzeugen Sie sich selbst von der digitalen Komplettlösung unten.

Foyer von Sarah Vaile Design

Foyer vonSarah Vaile Design

Sarah Vaile erhaschte einen Blick auf die Jazz-Kollektion von DeGournay, die vom französischen Künstler Henri Matisse inspiriert wurde, und es gab kein Zurück mehr. Sie bedeckte die Wände vom Boden bis zur Decke in einer individuellen Farbgebung des Seidenstoffs mit Leinenausschnitten. „Die Wandverkleidung schuf das galerieähnliche Erlebnis, das wir uns im Foyer vorgestellt hatten“, erzählt sie AD PRO. Die atemberaubende Architektur der schwebenden, geschwungenen Treppe wird durch einen maßgeschneiderten abstrakten Läufer der Rug Company ergänzt.

Gästetoilette von Lynne Beyer vom Studio at Westmoreland Farm

Gästetoilette von Studio at Westmoreland Farm'sLynne Beyer

Lynne Beyer verlieh dieser Gästetoilette eine unverwechselbare Mid-Century-Atmosphäre mit einem Sockelwaschbecken und Wandlampen – allesamt Vintage-Warren-Platner – und einem geschwungenen, von Harvey Probber inspirierten Loungesessel. Sie würdigte die verstorbene Lake-Forest-Designerin Frances Elkins, die Schwester des renommierten Architekten David Adler, indem sie eine Fensterwand romantisch drapierte, Blattsilber und Blattgold an der Decke anbrachte und eine Taschenlampe aus Gips anbrachte.

Wohnzimmer von Vincere, Ltd.

Wohnzimmer vonVincere, Ltd.

Ein 28 Fuß langer handgeknüpfter Teppich von Ariana Rugs bei Lapchi erstreckt sich über die gesamte Länge des von Vincere, Ltd. entworfenen Wohnzimmers. Slub-Seidentapeten mit freundlicher Genehmigung von DeGournay umhüllen die Wände und sorgen für einen subtilen Schimmer. Das luxuriöse und dennoch komfortable Zimmer ist mit einem Marmorkamin von Pariser Keramik, bestickten Wollvorhängen von Holland & Sherry und einem Jean-Michel Frank-Stuhl von Holly Hunt ausgestattet.

Bibliothek von Joey Leicht Design

Bibliothek vonJoey Leicht Design

Die stimmungsvolle und dunkle Bibliothek besticht durch ihre ebonisierten Wände und die handgemalte, abstrakte Wandmalerei an der Decke. Ein geschwungener Stuhl von Vladimir Kagan harmoniert wunderbar mit den weichen, organischen Elementen im gesamten Raum. Das vorhandene Bücherregal wurde geschickt umgebaut, um eine maßgefertigte Bankette unterzubringen.

Hauptschlafzimmer von Soledad Zitzewitz Interiors

Hauptschlafzimmer vonSoledad Zitzewitz Interiors

Die Designer Soledad Zitzewitz und Kasia Nienhau schufen einen eleganten und ruhigen Rückzugsort, beginnend mit dem Herzstück des Raumes, einem klassischen Himmelbett, das mit einem Stoff von Pierre Frey gepolstert und mit langen weißen Vorhängen akzentuiert ist. Die Wände sind mit einer ätherischen, von Hand aufgetragenen venezianischen Gipseinlage versehen, die von Simes Studios hergestellt wurde. Anschließend setzte das Unternehmen Messingakzente ein und entledigte sich der antiken Möbel, um dem luxuriösen Raum Wärme zu verleihen.

Hauptbad von Ablaze Design Group

Primärbad vonAblaze Design Group

Das Hauptbad erweckt mit seinen unterschiedlichen Deckenhöhen ein Gefühl von Dramatik, aber die handgefertigten Fliesen sowie die Akzente aus Naturstein und Messing verweisen auf ein eher klassisches, zeitloses Design.

Damen-Umkleidekabine von Sally Brown Thilman Interiors

Damengarderobe vonSally Brown Thilman Interiors

Lackierte Wände in einem Rouge-Ton, ein mit Rüschen besetzter Waschtisch und eine ach so süße Sitzbank mit Röcken verleihen diesem von Sally Brown Thilman Interiors entworfenen Raum eine feminine Note. Die Fenster sind mit transparentem Stoff umrahmt, sodass Licht in den Raum strömen kann. Der Schein französischer Wandlampen sorgt für zusätzliche Beleuchtung.

Herren-Umkleidekabine von Centered by Design

Herren-Umkleidekabine vonZentriert durch Design

Stimmungsvoll und wunderschön mit Vintage-Stücken zusammengestellt, ist dieser Raum für einen Gentleman, der edlen Cognac und ein wenig Laune schätzt. Claire Staszak von Centered by Design stellte sich vor, wie Harry Styles zuversichtlich auf dem orangefarbenen Mohair-Sofa von Knole faulenzte oder Liebesbriefe der Vintage-Sekretärin schrieb.

Hauptsuite-Halle von Anne Coyle Interiors

Primäre Suite-Halle vonAnne Coyle Interiors

Anne Coyle hat sich in diesem Allerheiligsten für mutig, mädchenhaft und hinreißend entschieden, indem sie die Wände in einem beruhigenden Grün überzog, einen Leopardenteppich ausbreitete und den schmalen Raum mit Kristallleuchtern und einem Vintage-Kronleuchter aufpeppte.

Rückzug von James Thomas Interiors

Rückzug durchJames Thomas Interiors

James Thomas Interiors griff auf die Archivdrucke von Pierre Frey zurück, um die Wände und die Decke dessen einzuhüllen, was sich die Gründer des Designunternehmens als einen ruhigen Rückzugsort vorstellten, an dem man ein Glas Wein oder einen Mittagsschlaf genießen konnte. Die Palette aus Zimt, Ocker und Braun strahlt Raffinesse aus. „Es ist ein bisschen ungewöhnlich“, sagt Tom Riker gegenüber AD PRO, „aber wir lieben seine skurrilen, unerwarteten Qualitäten.“

Feuchtraum von Horn Danly Designs

Feuchtraum vorbeiHorn Danly Designs

In einem langen Korridor neben dem Eingang schuf Jill Danly einen Raum, um Gäste zu empfangen und Cocktails zu genießen. „Mein Ziel war es, einen funktionalen und faszinierenden Eingangsbereich zu entwerfen, der für eine luxuriöse Begrüßung und vielleicht sogar eine Champagnerverkostung geeignet ist“, sagte sie. Danly hat kreisförmige Geometrie, edle Materialien und französische Akzente in die stimmungsvolle Palette integriert. Abstrakte Kunst und von Hand aufgetragene Kristallperlen auf Schranktüren erinnern an Blasen, als wären sie eine Vorschau auf den angrenzenden Champagner-Lagerraum. „Der Raum ist sowohl für Champagner-Kenner als auch für Nicht-Alkohol-Enthusiasten perfekt, was mir den Titel „Damp Room“ eingebracht hat.“

Esszimmer von Alexandra Kaehler Design

Esszimmer vonAlexandra Kaehler Design

Unter Berufung auf die ländliche Umgebung des Hauses versuchte Alexandra Kaehler, das Äußere nach innen zu holen. Sie verließ sich auf eine Tapete mit Blattmuster, Vorhänge mit Blumenstoff und eine Palette aus Blau- und Grüntönen. „Es fühlte sich einfach richtig an, diese Magie auf jede erdenkliche Weise in mich hineinzubringen“, sagte sie. „Wir haben dafür gesorgt, dass sich das Esszimmer wie eine Erweiterung des Gartens direkt vor der Tür anfühlt.“

Küche von Ablaze Design Group und Patina Collection

Küche vonAblaze Design GroupUndPatina-Kollektion

George Markoutsas von der Ablaze Design Group öffnete vier Räume, um der nun geräumigen Küche einen neuen Fußabdruck zu verleihen. Er schuf eine maßgeschneiderte Nische für den Herd und die Dunstabzugshaube und verkleidete die Arbeitsflächen mit natürlichem Quarz. Die maßgefertigten Schränke von Plain and Fancy bestehen aus weißem Eichenholz mit Riftschnitt und maßgefertigter Beize. Die Schubladen sind mit Metallbändern akzentuiert und eine Insel bietet uneingeschränkten Zugang zu den Lagerschränken. Für das Herzstück des Hausdesigns wählte Patina Collection einen antiken Tisch, der als Buffet oder zwangloser Essbereich dient, während der Hartholzboden aus weißer Eiche von Divine Flooring im Parkettmuster den Raum vereinheitlicht.

Flur im Obergeschoss von Meg Caswell Collection

Obergeschoss, FlurMeg Caswell-Sammlung

Eine schwarz lackierte Decke spiegelt die farbenfrohe Tapete in Meg Caswells schmalem Raum wider, den die Designerin mit einem kräftigen roten Läufer und einer eingebauten Kaffeebar unterstreicht.

Gästezimmer von Randy Heller Design

Gästezimmer vonRandy Heller Design

Das Gästezimmer im Obergeschoss ist in ein Meer aus neutralen Farben und Texturen gehüllt, darunter natürliche Bettwäsche von Rose Uniacke, Wolle, Seidensamt und butterweiche Lederhäute. Als Anspielung auf europäisches Design wurden die Wände mit Kalkstein verputzt und Zierleisten angebracht. „Sie erzeugen ein Gefühl der alten Welt und bieten Tiefe und Textur“, sagt Designer Randy Heller. Sie installierte ein Plattformbett mit einer französischen Matratze, um die schläfrigen Bewohner zu verwöhnen, und fügte aus architektonischen Gründen einen Kaminsims aus Calacatta-Viola-Marmor hinzu. Ein Paar Lalanne-Schafe, die bei Antiques on Old Plank Road erworben wurden, sorgen für einen Hauch von Laune, während zeitgenössische Kunst von Alexa Culioli und Vintage-Werke aus der Richard Norton Gallery den Besuchern etwas zum Nachdenken geben, wenn sie vom Schafzählen müde werden.

Gästetoilette von Relativity Textiles

Gästetoilette vonRelativitätstextilien

Erin Minckley entwarf das Gästebad als Portal in den Frühling und verwendete dabei die Palm Flower-Tapete des Unternehmens und eine erdige grün-blaue Farbpalette.

Junges Sammlerschlafzimmer von Jenny Brown Designs

Schlafzimmer eines jungen Sammlers vonJenny Brown Designs

Fröhlichkeit und pure Freude – dieser Raum ist aus schönen Erinnerungen an die Kindheit der Designerin Jenny Brown entstanden. Sie kombinierte Blumenmuster, Karos und Farben mit antiken und Vintage-Möbeln, darunter eine französische Directoire-Kommode und einen italienischen Tole-Kronleuchter, um einen lustigen und frischen Raum zu schaffen, der sich gut für Sammler jeden Alters eignet.

Jungenschlafzimmer von Ilene Chase Design

Jungenschlafzimmer vonIlene Chase Design

Designerin Ilene Chase konzentriert sich auf Textur und Tonalität und verwendet eine erdige Farbpalette und luxuriöse Stoffe wie Leder und Mohair, um einen Raum für einen jungen Mann zum Entspannen und Entspannen zu schaffen. Das maßgefertigte Bett ist modular aufgebaut und ermöglicht maximale Vielseitigkeit. Sie hat auch nicht an Details gespart: Die Wände des Schlafzimmers sind mit einer Schokoladentapete von Phillip Jeffries bedeckt und mit Kunstwerken von Francine Turk, Jamie Kost und David Ryan geschmückt, und der Boden ist mit einem Teppich von Holly Hunt ausgestattet.

Bad im Obergeschoss von Stone Textile Studio

Bad im ObergeschossSteintextilstudio

Elizabeth Mollen hat dank der Tapete und der handbemalten Bodenfliesen ein skurriles Jack-and-Jill-Bad voller kräftiger Muster- und Farbakzente geschaffen. Sie kuratierte eine Galeriewand mit Vintage-Kunst und mischte moderne Stücke in den gesamten Raum.

Mudroom von Katy Evans Design

Mudroom vonKaty Evans Design

Im Flur, der als zweiter Eingang zum Haus dient, sind die Wände mit der Simply Severn-Tapete von Morris & Co. überzogen, eine Anspielung auf die Architektur im englischen Stil des Hauses. Dieses Arbeitstier von einem Zimmer ist mit reichlich Stauraum ausgestattet und steckt voller durchdachter Details, darunter die Muschelbankverkleidung, Waschbeckenarmaturen aus Messing und Laternenlichter.

Designerbüro von Nora C. Marra Interiors

Designerbüro vonNora C. Marra Interiors

Nora C. Marra verwandelte einen Flur in ein Büro für die Hausbesitzerin der Innenarchitektin und installierte maßgefertigte Etageren zur Aufbewahrung von Stoffmustern und Oberflächenmustern sowie einen Schreibtisch aus Kiefernholz mit Ledereinlage. Der einladende Raum ist geräumig genug, um sich mit Kunden zu treffen. Er ist mit papierbesticktem Farnstoff überzogen (die Decke besteht aus Grasstoff von Osborne & Little), während eine schöne Pendelleuchte von Hector & Finch eine moderne Interpretation einer traditionellen Leuchte bietet.

Vordereingang von Elizabeth Stamos Design

Vordereingang durchElizabeth Stamos Design

Ein Paar Slipper-Stühle von Billy Baldwin Studio flankieren eine Kommode mit Steinplatte im Vordereingang, während die Rayure-Tapete von Les Indiennes Textiles den Innenraum streift.

Höhle von Emily Sturgess Design

Höhle vonEmily Sturgess Design

Eine Mischung aus Textilmustern von Pierre Frey, Sister Parish, Cowtan & Tout und Raoul Textiles schafft verspielte Schichten in Emily Sturgess‘ Höhle, wo sie zu lautstarken Spieleabenden und Momenten der Einsamkeit gleichermaßen anregt.

Energieraum von Joyful Designs Studio

Energieraum vonJoyful Designs Studio

Die Designerin Joy Williams arbeitete mit Fuller Architectural Panels zusammen, um die maßgeschneiderten Fensterpaneele mit der ägyptischen Gottheit Anubis zu entwerfen, einem Schlüsselelement ihrer himmlischen, afrofuturistischen Inspirationen. Zu den weiteren Sonderanfertigungen gehört das Deckengemälde von Bijou Wallcoverings.

Bath von Interior Design Partnership (IDP)

Bad vorbeiInterior Design Partnership (IDP)

Thibauts Tapete „Aerial Garden“, eingefasst in Benjamin Moores „Sheer Romance“-Blau, gibt den Ton für das herrlich dramatische Badezimmer des East Cottage an. Interior Design Partnership kombiniert es mit Kunstwerken von Erik Knight und Bettwäsche von Matouk.

Wohnzimmer von Michele Frigon Design

Wohnzimmer vonMichele Frigon Design

Ein Paar gewellte Rattanhocker von Mainly Baskets Home stehen an einem Couchtisch von Made Goods im Hauptzimmer von Michele Frigon. Der Harwick Botanical-Druck von Maresca Textiles bedeckt die maßgefertigten Beistellstühle von Prairie Interiors, und der Lavendelakzent setzt sich im Kronleuchter von Stray Dog Designs fort.

Küche von Lori Lennon & Associates

Küche vonLori Lennon & Associates

Schwarz, Weiß und Messing sorgen für eine luxuriöse Palette im Design von Lori Lennons Küche, wo die floralen Motive des Mosaikfliesenbodens von der malerischen Tapete der Decke zu reflektieren scheinen.

Hintere Halle von Maggie Getz Studio

Hintere Halle vorbeiMaggie Getz Studio

Visual Comfort-Wandleuchter mit Fermoie-Lampenschirmen erhellen den hinteren Flur des Cottages. Ein süßer vertikaler Streifen von Peter Dunham Textiles schmückt die Wände, während ein Blumendruck in Babyblau von Carolina Irving Textiles die versteckte Konsole bedeckt.

Studie von Kelly Hurliman Design

Studieren vonKelly Hurliman Design

Im Arbeitszimmer des Cottage harmonieren maßgefertigte Möbel in Lavendeltönen von Trim Tech Designs mit dem wellenförmigen Travertintisch, der vom örtlichen Händler Curated by SG bezogen wurde. Um den Innenraum zu erden, wählte Kelly Hurlimen einen bedruckten Stoff von Zak + Fox für die Polsterung der Vintage-Acrylstühle.

Schlafzimmer von Lauren Collander Interiors

Primärsuite vonLauren Collander Interiors

Der Monarch Fire-Teppich von Alexander McQueen für die Rug Company bildet eine bezaubernde Grundlage für Lauren Collanders stimmungsvolles Schlafzimmer, das in ein Grastuch von Phillip Jeffries gehüllt ist.

Sie wurde von Elizabeth Krueger Design entworfen

Sie ist vorbeiElizabeth Krueger Design

Für die Designerin Elizabeth Krueger war der She Shed nicht nur ein stilvoller Ort zum Entspannen, sondern auch eine großartige Gelegenheit, Werke ihres neu gegründeten Designlabels Opame Collective zu präsentieren. Die Spiegel, Keramik und Couchtische des Innenraums stammen aus der Galerie, während die Sitzgelegenheiten von lokalen Anees Furniture & Design und South Loop Loft stammen.

Center Retreat von Millárd LLC

Zentrum Rückzug vonMillárd LLC

Im Rückzugsort des Designers Evan Millard spielt eine Reihe geflochtener Korbstühle (verziert mit Kissen, die mit dem Naren-Stoff der Kettlewell Collection bezogen sind) mit den ursprünglichen Zedernholzplanken der Innenräume. Darüber hinaus flankiert ein Quartett aus gewellten Wandleuchten von Pared Lighting das London Gray-Gemälde der Künstlerin Amanda Carol.

Gartenzimmer von Cynthia McCullough Interiors

Gartenzimmer vonCynthia McCullough Interiors

Va-va-violett! Im Gartenzimmer passt das Siejo-Muster von Gaston y Daniela von Kravet gut zum Delphinium-Muster von Wells Textiles, das den Tisch bzw. die Fenster bedeckt.

Sparen Sie 100 $. Foyer des Haupthauses von Sarah Vaile, Design-Toilette von Studio at Westmoreland Farm's Lynne Beyer, Wohnzimmer von Vincere, Ltd., Bibliothek von Joey Leicht, Design Hauptschlafzimmer von Soledad Zitzewitz Interiors, Hauptbad von Ablaze Design Group, Damen-Ankleidezimmer von Sally Brown Thilman Innenräume Herren-Ankleidezimmer von Centered by Design Hauptsuite-Flur von Anne Coyle Innenräume Rückzugsort von James Thomas Innenräume Feuchtraum von Horn Danly Designs Esszimmer von Alexandra Kaehler Designküche von Ablaze Design Group und Patina Collection Flur im Obergeschoss von Meg Caswell Collection Gästezimmer von Randy Heller Design Gästetoilette von Relativity Textiles Junges Sammlerschlafzimmer von Jenny Brown Designs Jungenschlafzimmer von Ilene Chase Design Bad im Obergeschoss von Stone Textile Studio Mudroom von Katy Evans Design Designerbüro von Nora C. Marra Interiors East Cottage Vordereingang von Elizabeth Stamos Design Den von Emily Sturgess Design Energieraum von Joyful Designs Studio Bad von Interior Design Partnership (IDP) Wohnzimmer von Michele Frigon Design Küche von Lori Lennon & Associates Hinterflur von Maggie Getz Studio Studie von Kelly Hurliman Design Hauptsuite von Lauren Collander Interiors West Cottage Sie Schuppen von Elizabeth Krueger Design Center Retreat von Millárd LLC Gartenzimmer von Cynthia McCullough Interiors
AKTIE